Bio-Baumwolle als realistische Alternative    

Die Anwendung ökologischer Baumwolle im Textil- und Bekleidungsgewerbe fügt sich in einen neuen weltlichen verantwortungsbewussten Produktionstrend, dessen Ziel eine geringere negative Belastung der Umwelt ist.

 DEIN KOMFORT:

Unsere Shirts und Sweatshirt, bei denen wir eine weiche, ökologische Baumwolle genutzt haben, tragen sich einfach bequemer und gesünder. Bekleidung aus traditioneller Baumwolle, bei deren Anbau enorme Mengen an Pestiziden, künstlichem Dünger und während der Färbung Tonnen toxischer Farbstoffe zur Anwendung kommen, verursachen beschwerliche Allergien. Ökologische Baumwolle bewirkt dank ihrer Produktionsfreundlichkeit keine Allergien! 

 DEINE  UMWELT: 

Ökologischer Anbau regeneriert und bewahrt die Fruchtbarkeit des Bodens. Systematisch reduziert sie die globale Verwendung von künstlichem Dünger und nimmt an dem Rekonstruktionsprozess einer biologisch ausgeglichenen Umwelt teil. Synthetische Düngemittel und Pestizide, die beim konventionellen Baumwollanbau eingesetzt werden, sind im großen Masse verantwortlich für die Verschmutzung von Boden und Grundwasser, während unsere ökologische Baumwolle erheblich die negativen Produktionsauswirkungen auf die Umwelt reduziert.
Unsere Baumwollbekleidung ist als Bio-Produkt zertifiziert, bei dessen Färbungsprozess nur Farbstoffe verwendet werden, die keine Azoverbindungen enthalten und damit die Anforderungen des Global Organic Textile Standard erfüllen.